Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Offerasmus ei munera

Artikelnummer: KA282

Doppelkarte mit Umschlag, B6

Lieferzeit: 3 - 4 Tage

Doppelkarte mit Umschlag, B6

Magi videntes stellam dixerunt ad invicem
hoc signum magni regis est eamus et inquiramus eum
et offeramus ei munera Aurum thus et myrram.

Als die Magier den Stern sahen, sagten sie zueinander:
Das ist das Zeichen eines großen Königs!
Lasst uns gehen und nach ihm suchen
und ihm Geschenke anbieten:
Gold, Weihrauch und Myrrhe.

Magnifikat-Antiphon zur ersten Vesper an Epiphanie

Epiphanie-Fresko im Langhaus des Mainzer Doms,
Entwurf von Philipp Veit (1793-1877).
Teil des Zyklus (1863-1878)
mit Szenen aus dem Leben Jesu

Bistum Mainz Publikationen
Foto: Marcel Schawe

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.